Standorte

Geeignete Flugplätze für die Stationierung unserer beiden AN2 für die Sommer- und Wintermonate zu finden, stellte für unseren Verein in den letzten 11 Jahren stets eine grosse Herausforderung dar. Einerseits dürfen die Plätze aus logistischen und taktischen Gründen nicht zu weit entfernt vom Zentrum sein, andererseits spielen die Mietkonditionen, die restriktiven Gesetzesbestimmungen und die beschränkten Platzverhältnisse auf den Flugplätzen in der Schweiz eine grosse Rolle. 2 grosse Flugzeuge wie die AN2 zu parkieren, ist gar nicht so einfach.

Flugplatz Sitterdorf

Der Flugplatz Sitterdorf (ICAO-Code LSZV) befindet sich nahe Aadorf im Kanton Thurgau. Er besitzt eine 460 Meter lange und 20 Meter breite Gras-Piste und besteht seit 1965.

Sitterdorf ist eigentlich ein Park für Familien. Die kleine, feine Kombination aus Freizeitpark, Tierpark und Flugplatz. Hier kommt jedes Familienmitglied auf seine Kosten, ob Sie nun mit den Füssen auf dem Boden bleiben, oder nicht.

Starflight erhielt vor zwei Jahren genügend Platz, beide Flugzeuge über die Sommermonate zu stationieren. Bei den beschränkten Platzmöglichkeiten in der Schweiz, war es naheliegend, dass man sich für diesen Standort entschied. Gleichzeitig ist Sitterdorf ein praktischer Ausgangspunkt für Alpenflüge ins nahe Toggenburg mit dem Säntis und den Churfirsten.

Bezeichnung

LSZV

Piste

460m grass

Infrastruktur

Parkplatz
Restaurant
Sky Diving
Erlebnispark
RC Rennbahn

Bezeichnung

LSTS

Piste

2050m asphalt

Infrastruktur

Hangar
Parkplatz

Flugplatz Sankt Stephan

Der Fluplatz St. Stephan (ICAO-Code LSTS) befindet sich im Simmental im Kanton Bern. Er besitzt eine 2km Asphalt Piste.

Der Flugplatz, welcher ursprünglich für den Zweiten Weltkrieg gebaut wurde, war jahrelang als Vampire und Venom Stützpunkt in Betrieb. Später auch als Hunter Basis im Einsatz wird er heute nur noch vereinzelt von Militärflugzeugen angeflogen.

Starflight hat St. Stephan als Winterlager gewählt, weil der Flugplatz einen trockenen und sicheren Hangar bietet und je nach Schneelage wintersicher ist und damit die Möglichkeit bietet, auch während der Wintersaison Rundflüge in die herrliche Berner Alpenwelt mit den bekannten Eiger, Mönch und Jungfrau durchzuführen. Wir finden dabei Platz im Hangar des neuen Betreibers des Flugplatzes Prospective Concepts Aeronautics.

Flugplatz Bayreuth

Der Verkehrslandeplatz Bayreuth (ICAO Code EDQD) befindet sich nahe der oberfränkischen Hauptstadt Bayreuth. Mehrer Graspisten, eine 1km lange Asphaltpiste und mehrere Hangare gehören zum Inventar.

1973 wurde der Flugplatz erstellt um der ansässigen Wirtschaft eine schnelle Verkersanbindung zu garantieren. Dank der Bayreuther Festspiele fand auch zwischenzeitlich ein Linienverkehr von und nach Frankfurt statt.

Die grossen Hallen sind vergleichsweise zu guten Konditionen zu mieten und bieten Platz füre unsere AN-2. Deshalb entschloss sich Starflight vor einigen Jahren, die Maschinen während der Winterzeit dort unterzustellen.

Bezeichnung

EDQD

Piste

1034m Asphalt

Infrastruktur

Hangar
Parkplatz